Schon älter aber gut …

Alles ist gut.   Nur nicht immer,  nur nicht über­all,  nur nicht für alle.

Streng dem definierten Wesen des Blind­textes fol­gend, fungiere ich als solch­er und gebe mich unverbindlich inhalt­sleer. In bedrück­ender Enge in vorge­fer­tigte Masken gepresst friste ich ein freud­los­es Dasein auf dem schmalen Grat zwischen Nicht­beach­tung und Bedeu­tungslosigkeit und habe doch eine Bitte: Han­deln Sie Sinn stif­tend für meine Exis­tenz und lesen Sie mich.